LaBoom

LaBoom

06.12.2018 20:00 Uhr Künstlerhaus

Beschreibung

A cappella mit Schall und Knall

Wenn sie in Erscheinung treten, dann mit einem großen Knall – natürlich im musikalischen Sinne. Auch wenn sich diese vier Münchner Schallquellen in dieser Besetzung erst 2016 zusammengefunden haben, hat jede von ihnen bereits langjährige Erfahrung in der Verbreitung von Barber-shop-a-cappella-Luftwellen als Quartett- und Chorsängerin. Und dass sie es gemeinsam draufhaben, konnten sie im Frühjahr bei der deutschen Barbershop-Meisterschaft im Gasteig in München unter Beweis stellen, von der sie mit der Medaille für das beste deutsche Frauenquartett heimkehrten.

Der vierstimmige Harmoniegesang aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, der die besondere Stilrichtung des Barbershop ausmacht, lässt bei den vier Damen die Funken sprühen, denn beim genauen Hinhören kann das Publikum zusätzlich zu den vier Stimmen auch Obertöne hören.

Jede einzelne Knallerfrauenstimme hat eine spezielle Aufgabe zu erfüllen: Sandra Kern führt die Melodie im Lead an, während die gebürtige Immenstädterin Verena Stich in den höchsten Tönen Akzente im Tenor setzt. Und wenn Silvia Reisinger im Bass noch für die brummenden Tiefen sorgt und Sylvia LeHong die Akkorde mit Bari-Tönen komplettiert, dann heißt es festhalten, bevor man von der Druckwelle mitgerissen wird. Freuen Sie sich auf Schwingungen der besonderen Art: Mal weihnachtlich, mal ernst, mal komödiantisch, mal unbekannt, international und deutsch.

 

Besetzung

Verena Stich - Tenor
Sandra Kern - Lead
Sylvia Lehong - Bariton
Silvia Reisinger - Bass

 

Preise

VVK  / AK: 14,- €  
Ermäßigt: 7,- €


Ermäßigungen gelten für Schüler,  
Studenten und Auszubildende.

Zurück zur
Übersicht